Pre Loader

Cavaletti Training für zu Hause

Cavalettitraining mit Hunden

Cavaletti nennt man kleine Hürden/Stangen in sehr niedriger Höhe, mit denen gezielt Schritt, Trab, in seltenen Fällen auch Galopp Training geschult wird.

Vorteile sind:

  • verbesserte Koordination
  • Muskelaufbau bei korrekter Durchführung
  • gesunde Beschäftigung

In diesem Kurs lernst Du, wie Du dem Hund beibringst, die Cavaletti korrekt und mit Freude zu absolvieren.

Dein Auge wird geschult und Du lernst. Bewegungen des Hundes besser zu erkennen und das Training so zu gestalten, dass der erwünschte Muskelaufbau gefördert wird.

Grundlagen

1
Hintergrundwissen für den Menschen
2
Grundlagen für den Hund
3
Erlernen der Cavaletti Variante 1 – eine Acht laufen
4
Erlernen der Cavaletti Variante 2 – Bodentarget und Futterautomat
5
Erlernen der Cavaletti Variante 3 – Napf/Dose an jedem Ende

Arbeit im Schritt und Trab

1
Cavaletti Schrittlänge steigern
2
Cavaletti Krafttraining
3
Cavaletti Koordinationsmuster
4
Cavaletti im Trab gebogen (enge Kurve)
5
Cavaletti im Trab gebogen (weitere Kurve)

Komplexere Übungen

1
Cavaletti Elefantentrick
2
Cavaletti seitwärts
3
Cavaletti mit Kriechen
6-8 Cavaletti, entweder selbt gebaute oder Pylonen mit Löchern drin und Stangen dazu 2 kleine Teller/Schüsseln Einen Hund ;) Trainingsplatz je nach Hundegröße ca. 6-12m lang und ca. 1,20m breit. Rutschfest (Teppich oder Gras, KEIN Laminat oder Fliesen!)
Alle Hunde, ob mit oder ohne gesundheitliche Einschränkungen. Der Hund sollte noch gut sehen können und nicht in den letzten 3 Monaten eine Gelenk OP hinter sich haben. Bei Patellaluxation größer als Grad 1 wird nicht zu den Übungen geraten.
Angemeldet: 2 Teilnehmer
Lektionen: 13
Stufe: Anfänger