Pre Loader

Über mich- Imke Niewöhner

Ich habe das Studium der Tiermedizin bereits 2002 in Hannover erfolgreich abgeschlossen.

Ich selbst war jahrelang im Pferdesport aktiv, aus Zeitgründen betreibe ich zur Zeit selbst keinen Reitsport mehr.

Ich war im Hundesportbereich in den Sektoren Dummyarbeit, Rally Obedience, Obedience und Agility selbst aktiv mit mehreren Hunden unterwegs. Aktuell gehe ich mit meinen Border Collies vor allem Hüten und betreibe etwas Agility.

Durch Fortbildungen habe ich meinen Arbeitsschwerpunkt auf Verhaltenstherapie und Osteopathie sowie Chiropraktik und Physiotherapie gelegt.

Ich besuchte die Backbone Academy of  Veterinary Chiropractic and Healing Arts, eine nur für Tierärzte und Chiropraktiker zugelassene Ausbildungsstätte mit hohem Anspruch.

Die Akademie ist durch die International Veterinary Chiropractic Association (www.ivca.de) zertifiziert und darf nach deren Standard Prüfungen abnehmen.

Die Backbone Academy ist in Deutschland die einzige Akademie, die auch von der Amerikanischen Organisation „American Veterinary Chiropractic Association“ zertifiziert ist. Als Absolvent dieser Schule wäre man in Amerika direkt zur Prüfung dieser Akademie zugelassen. Diese Prüfung berechtigt zur Ausübung der Chiropraktik an Pferd und Hund in den USA.

An der ICREO (International College of Research on Equine Osteopathy) besuchte ich 2014-2015 den postgraduierten Kurs für Osteopathie und habe diesen erfolgreich beendet.

Etliche Physiotherapie und weitere Osteopathie Fortbildungen führten den Weg in den folgenden Jahren weiter fort- und Lernen endet niemals, ich bemühe mich, immer dazuzulernen.